EINSTUFUNG

Eine persönliche Einstufungsberatung findet bei Madame Line Courtois nach Terminabstimmung unter Telefon 06221-4854 502 statt.

Einen kostenlosen Einstufungstest stellt if2 zur Verfügung und sichert Ihnen nach erfolgter Korrektur eine Einstufungsbeurteilung zu.

1) Sie können den Einstufungstest hier herunterladen: if2-Einstufungstest-2017

2) Mailen Sie danach den ausgefüllten Test einfach zurück an if2@gmx.com

Den Test sollten Sie nicht als stressige Prüfung betrachten! Es geht um eine qualifizierte Beurteilung Ihres aktuellen individuellen Leistungsniveaus in der französischen Sprache. Das Ziel ist es, das für Sie passende Kursniveau so gut wie möglich einzuschätzen und die effektiven Unterrichtsinhalte zu Ihrem Sprachfortschritt festzulegen.

DIE KURSSTUFEN DES EUROPÄISCHEN REFERENZRAHMENS

Elementare Sprachverwendung:   A1, A2
Selbständige Sprachverwendung: B1, B2
Kompetente Sprachverwendung:  C1, C2

Unsere Kursstufen orientieren sich am Europäischen Referenzrahmen für Sprachen . Der europäische Referenzrahmen bietet eine gemeinsame Grundlage für die Ausarbeitung von Programmen für den Fremdsprachenunterricht, Evaluierungssystemen, Prüfungen und Unterrichtsmaterialien für ganz Europa. Er beschreibt umfassend, welche sprachlichen Fähigkeiten nötig sind um in einer Sprache effizient kommunizieren zu können.

Er umfasst ebenso den sozio-kulturellen Kontext, in den die Sprache eingebettet ist. Der Referenzrahmen definiert darüber hinaus Kompetenzniveaus, so dass Lernfortschritte auf jeder Stufe des Lernprozesses messbar sind.

Niveau A1: Elementare Sprachverwendung

Am Ende der ersten Kompetenz-Stufe können Sie alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden. Sie können sich vorstellen und anderen Gesprächs-teilnehmern Fragen zu ihrer Person stellen (Name, Adresse usw.). Sie können sich auf einfache Art verständigen, wenn der Gesprächspartner langsam und deutlich spricht.

Niveau A2: Elementare Sprachverwendung

Am Ende dieser Stufe können Sie alltägliche Ausdrücke verstehen (z.B. Informationen zur Person, Einkaufen, Arbeit usw.). Sie können sich mit einfachen Wörtern verständlich machen. Personen, Orte, Gegenstände, die eigene Ausbildung und Ihre Umwelt können Sie mit einfachen Ausdrücken beschreiben.

Niveau B1: Selbstständige Sprachverwendung

Am Ende dieser Stufe können Sie das Wichtigste eines Gespräches verstehen und in alltäglichen Situationen zurechtkommen. Sie können erzählen, erklären, beschreiben und Gründe angeben.

Niveau B2: Selbstständige Sprachverwendung

Am Ende dieser Stufe können Sie das Wesentliche eines komplexen Textes über konkrete, abstrakte, sogar technische Themen erfassen. Sie können sich auf eine spontane und fließende Art ausdrücken. Sie können sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einem Problem erklären, Erfahrungen und Meinungen austauschen. Sie sind in der Lage strukturierte Sätze zu bilden und kurze Texte zu verfassen.

Niveau C1: Kompetente Sprachverwendung

Am Ende dieser Stufe können Sie ein breites Spektrum anspruchsvoller, auch längerer Texte verstehen und implizite Bedeutungen erfassen. Sie können sich beinahe mühelos spontan und fließend ausdrücken, ohne öfters offensichtlich nach Worten suchen zu müssen. Sie können die Sprache wirksam und flexibel im gesellschaftlichen und beruflichen Leben, während einer Ausbildung oder eines Studiums gebrauchen. Sie können sich klar und gut strukturiert zu komplexen Sachverhalten äußern, etwas ausführlich beschreiben oder berichten und Ihre Aussagen inhaltlich und sprachlich verknüpfen.